Skip to main content
05. März 2017 | GU

Gratulation an HC Strache zur eindrucksvollen Wiederwahl!

Bundesparteitag in Klagenfurt: Strache mit 98,7 Prozent als Parteiobmann bestätigt; FPÖ Steiermark-Chef Kunasek erneut zum Bundesobmann-Stellvertreter gewählt;

Bundesparteitag in Klagenfurt (© Karl Lindinger)

„Der Erfolgsweg unter HC Strache wurde in beeindruckender Art und Weise von den Delegierten bestätigt. Die Freiheitliche Familie ist geschlossener und stärker als jemals zuvor und wird den Kurs der ‚sozialen Heimatpartei‘ fortsetzen, um unser Land nachhaltig zu verändern“, kommentiert Landesparteiobmann Kunasek, der erneut zu Straches Stellvertreter gewählt wurde, den Parteitag in Klagenfurt.

Neben Landesparteiobmann Mario Kunasek, der als Bundesparteiobmann-Stellvertreter wiedergewählt wurde, wird künftig auch LAbg. Hannes Amesbauer als steirischer Vertreter im Bundesparteivorstand sitzen. Die Delegiertem wählten ebenso den steirischen LAbg a. D. Wolf Chibidziura zum Bürgeranwalt-Stellvertreter. „Es erfüllt unsere Landesgruppe mit Stolz, wichtige Parteifunktionen innehaben zu dürfen“, freut sich Kunasek über diese Wertschätzung seitens der Bundespartei.

„Die Positionierung als soziale Heimatpartei, der klare Kurs in der Asylfrage und die hervorragende Arbeit der FPÖ auf allen Ebene sind die Gründe für die freiheitlichen Erfolge der letzten Jahre. Diese sind zu einem Großteil HC Straches Verdienst. Ich gratuliere recht herzlich“, so Kunasek abschließend.


© 2017 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.